Nachrichten Update

Herstellung mit Allergenen

SG Systems freut sich, die neueste Innovation für FSMA Allergen Control Measures ankündigen zu können – das V5 Traceability „Allergen Control System“. Die Allergenplan-Erweiterung ist standardmäßig in den Professional- und Enterprise-Versionen verfügbar und wurde entwickelt, um ein softwarebasiertes Allergenmanagementprogramm bereitzustellen, das darauf ausgelegt ist, Ihre unternehmensbasierten Allergenkontrollrichtlinien ohne handschriftliche Aufzeichnungen / papierbasierte Systeme zu erfüllen.

Die Prämisse des Allergen Control Systems ist einfach. Mithilfe von Softwarebildschirmen in der Werkstatt und fortschrittlicher Allergenkennzeichnung warnten die Bediener an jedem Berührungspunkt, dass sie im Begriff sind, mit Allergenen umzugehen, und präsentierten dann den besten Weg, sie zu kontrollieren. Im Gegenzug, V5 Rückverfolgbarkeit zeichnet auf, wer, was, wo und wann mit den Allergenen umgegangen ist.

V5 Rückverfolgbarkeit stellt sicher, dass die Allergenkennzeichnung automatisiert ist (von der Eingangsphase über die Chargenprozesse bis hin zur Herstellung des fertigen Produkts). Es stellt sicher, dass das Allergen-Management-Programm auf den Bedienerbildschirmen sichtbar ist. Es garantiert die Bedienerbestätigung (PIN-Code oder SSO) in jeder Bearbeitungsphase. Moreso – jede Allergenkontrollmaßnahme wird in einer Datenbank zum sofortigen Abruf protokolliert, falls ein Problem auftritt, das eine sofortige Untersuchung erfordert.

Konzept des Allergen-Management-Programms

Zunächst müssen Sie Ihr Allergens Control System in V5 einrichten und Ihre zugehörigen Waren verknüpfen. Waren können mehreren Allergengruppen angehören.

Allergenkontrollsystem | Allergen-Management-Programm | Richtlinienplan zur Allergenkontrolle | Allergenkennzeichnung

Die wichtigsten Allergene sind bereits vorinstalliert (Milch, Eier, Fisch, Schalentiere, Schalentiere, Baumnüsse, Erdnüsse, Weizen und Soja), aber Sie können weitere hinzufügen und Ihre Warenassoziationen aufbauen.

Einrichtung der Allergenkennzeichnung

Alle vom System generierten Etiketten verfügen über die erforderlichen Datenfelder, um den Allergenkontrollplan zu erfüllen. Es gibt eine große Auswahl an Etiketten, aber im Prinzip werden Etiketten erstellt, um eingehende Bestände, Chargenproduktion, WIP- oder Submix-Baugruppen und fertige Produkte zu identifizieren.

Lagerung von Allergenen

V5 Rückverfolgbarkeit erkennt zum Zeitpunkt des Eingangs, dass eine Bestellung eine Ware enthält, die zu einer der Allergengruppen gehört. Die Software wird automatisch;

1) Den Bediener warnen, dass er im Begriff ist, mit einem Allergen umzugehen (erfordert eine Bestätigung, dass er die Nachricht gesehen hat, dass er mit Allergenen umgeht).
2) Erstellen Sie ein Etikett (auf Paletten- oder Artikelebene), das die Allergengruppe(n) enthält.
3) Führen Sie den Bediener zu einem Einlagerungsort (unter Verwendung der vordefinierten Lagereinrichtung), der das Allergen zulässt. Das System stellt sicher, dass Allergenkontrollmaßnahmen durchgesetzt werden, um die Allergenmanagementrichtlinie zu erfüllen. Dh Allergene verschiedener Gruppen können nicht übereinander gespeichert werden.

Allergenkontrollsystem | Allergen-Management-Programm | Richtlinienplan zur Allergenkontrolle | Allergenkennzeichnung

Dies verhindert eine Kreuzkontamination von Allergenen. Die Allergen Control Measures gelten auch für die fertigen Waren und ermöglichen eine Allergen Management Policy, die den gesamten Lagerbetrieb umfasst.

Produktionsplanung und Allergensequenzierung

Der Zweck der Allergensequenzierung besteht darin, den Produktionsplan zu optimieren, um die Anzahl der für den Produktwechsel erforderlichen Reinigungen zu minimieren. Die V5-Rückverfolgbarkeit ermöglicht es dem Benutzer, einen Produktionslauf zu erstellen, der Formulierungen festlegt, die als Allergene gekennzeichnete Inhaltsstoffe enthalten. Die Software plant sie dann mithilfe der Allergen-Pyramide-Methode innerhalb der Routine des Allergen-Kontrollplans.

In diesem Beispiel würde die Allergen-Sequenzierungssoftware nach den häufigsten Allergenen suchen – in diesem Fall Weizen. Planen Sie dann die Jobs so, dass die Allergenkomplexität vor der Räumung ohne Kreuzkontamination wächst. Es wird versucht, den größten Lauf zuerst zu priorisieren.


Das Ergebnis wird wie folgt angezeigt:

AUFRÄUMEN
Formel A – Weizen
Formel D – Weizen, Ei
Formel C – Weizen, Ei, Nüsse
AUFRÄUMEN
Formel B – Nüsse
Formel D – Nüsse, Ei

Zu den Vorteilen des Allergen Control Systems gehören a) weniger Reinigungen b) reduziertes Risiko einer Kreuzkontamination c) optimierte Produktionsleistung.

Serienfertigung 

Auf der Produktionsebene werden die Produktionsmitarbeiter automatisch die Allergen Control Policy einhalten. Sie können den Zeitplan auf dem V5 anzeigen Formelkontrollsystem Terminal, ohne über die Reihenfolge der Reinigungsvorgänge und die Priorität der Jobs nachdenken zu müssen. Das System beseitigt das Rätselraten und stellt sicher, dass die Allergenkontrollmaßnahmen korrekt eingehalten werden.

Allergenkontrollsystem | Allergen-Management-Programm | Richtlinienplan zur Allergenkontrolle | Allergenkennzeichnung

Die Formelkontrollsystem organisiert die Bediener und fordert sie dann auf, jeden der Inhaltsstoffe in der Rezeptur einzugeben, um sicherzustellen, dass die Toleranzen eingehalten und die richtigen Mengen hinzugefügt werden. Alle Allergene, die Warnungen erfordern, werden auf dem Bildschirm angezeigt und müssen vom Bediener bestätigt werden.

Allergen-Management-Programm

FSMA erfordert Kontrollen, um einen Kreuzkontakt mit Allergenen zu verhindern. Falsche Deklaration des Allergengehalts, eine potenziell lebensbedrohliche Situation, bleibt der Hauptgrund für Rückrufe in den USA und Kanada. Ein wirksames Allergen-Kreuzkontakt-Präventionsprogramm erfordert einen multidisziplinären Ansatz während der Entwicklung und Implementierung sowie eine kontinuierliche Validierung der Wirksamkeit der Praktiken. Die Mitarbeiter müssen die Kontrollen verstehen und befolgen und dann die V5 Traceability Software nutzen, um ihre Aktivitäten automatisch zu erfassen und aufzuzeichnen.

Bestehende Benutzer? Brauchen Hilfe mit Allergen Control Plan & Setup?

Für weitere Informationen kontaktieren Sie www.sgsystemsglobal.com